Meine Lieblingsbücher…

Großer Rätselspaß für Kinder - Suchbilder, Labyrinthe und vieles mehr

Warum meine Kids dieses Buch nicht mehr hergeben

Meine Kinder lieben Rätsel. Vor allem bei Suchbildern (Fehler finden) und Labyrinthen können sie stundenlang sitzen.


Gerade wenn das Wetter doch mal schlecht ist kommt schnell Langeweile auf. Oder bei langen Wartezeiten, Autofahrten oder Urlaubsreisen kommt ein spannender Zeitvertreib gerade richtig.

 

Auch für eine gemeinsame Beschäftigung sind die Kleinen sehr dankbar.

Zum Inhalt

Im Buch enthalten sind eine bunte Mischung aus:

 

– Labyrinthen und Irrgarten-Rätseln

– Suchbilder

– Finde den Fehler

– Motive erkennen und zuordnen

– Punkt-zu-Punkt malen

 

Alle Rätsel sind mit spaßigen und liebevoll gestalteten Tiermotiven versehen. Man könnte um jedes neue Bild eine kleine Geschichte erzählen.

 

Die angebene Altersempfehlung ist ab 5 Jahre. Mein Jüngster ist 4 und voller Begeisterung am knobeln. Auch wenn er noch nicht alle Aufgaben schafft. Ich denke, bei den unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen ist für jeden etwas dabei.

Zum Beispiel bei den Zahlen verbinden (Punkt zu Punkt Bildern) sollte das Kind schon ein paar Zahlen kennen. Sonst ist etwas Hilfestellung von Erwachsenen angesagt.

Und so ganz nebenbei werden bei den Kindern die Fähigkeiten zur Konzentration, Problembewältigung und Lösungsfindung gefördert.

Positiv - großes Format + viele Rätselaufgaben

Das Buch ist in einem schönen großen Format und gleicht eher einem dicken Rätselheft.
Positiv: mit etwas von über 100 Seiten sind die Kinder nicht gleich nach 10 Minuten durch. Manche ähnliche Rästelhefte haben gerade mal die Hälfte an Seiten.

Das gefällt mir besonders gut

Das gefällt mir weniger gut

Mein Fazit

5/5

Ein gutes Beschäftigungsbuch für Kinder ab ca. 4 Jahre. Die Kinder können stundenlang rätseln und malen und sich so kreativ selbst beschäftigen.

Wer schreibt hier

Mein Name ist Melanie Rose.
Ich bin Mutter von 2 Kindern (4 und 6).
Bücher sind meine Leidenschaft.

Infoklicks.de | Impressum | Datenschutz